Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Kleine

Vaterstettner Minis unter den Favoriten

2. "Dance With Friends" Wettbewerb in Poing

21.05.2017 | von Carina Horlebein


Thumb img 0943 Gruppenbild

Viel Spaß hatten die „Minis“ (10 bis 12 Jahre ) des TSV Vaterstetten bei dem 2. „Dance With Friends“, der am Sonntag, den 21.05.2017 in Poing stattfand. Das Besondere an diesem Tanzwettbewerb war, dass die Mädchen nicht in den üblichen vier Disziplinen (Turnen, Tanzen, Werfen, Überraschungsaufgabe) antraten. Sie präsentierten dem Publikum und den Tänzern der anderen Vereine nur ihren neuen asiatischen Tanz. Die ausdrucksstarke und sehr anspruchsvolle Vorführung der „Minis“ wurde mit viel Beifall belohnt.

Das Tolle bei dem „Dance With Friends“ ist, dass die Tänzer und Tänzerinnen der jeweiligen Gruppen sich gegenseitig bewerten und am Ende drei Favoriten ausgezeichnet werden. Die Freude der Vaterstettner Mädchen war groß, als sie erfuhren, unter den drei besten Mannschaften zu sein.

Thumb img 0944 Vorstellung der Mannschaften

Ein wunderschöner, etwas anderer Wettkampftag geht mit einer weiteren Auszeichnung für die „Minis“ zu Ende. Vielen Dank für die tolle Organisation des Tanzwettkampfes an den Turngau Wendelstein und Augsburg. Wir freuen uns schon auf den 3. „Dance With Friends"!